über Uns

Baptizo existiert, um Gemeinde dabei zu unterstützen, einen Unterschied zu machen.

Ich darf mich vorstellen, Stefan, 34 Jahre alt. Entwicklungsingenieur, Kunststofftechniker und lebendiger Christ. Seit über fünf Jahren leite ich den Bereich Taufe in unserer Ortsgemeinde, der Ecclesia Church in Nürnberg.

Ich durfte so schon weit über 100 Menschen auf dem so wichtigen Schritt der Taufe begleiten. Zudem bin ich seit über 3 Jahren im Leitungsteam an einem unserer Standorte engagiert.

Für uns als wachsende Gemeinde in dauerhaft gemieteten oder sogar oft wechselnden Räumlichkeiten gab es in der Vergangenheit keine einfache und sichere Möglichkeit, die Taufe in den Gottesdienst zu integrieren. Außerhalb feierten und staunten oft nur Teile der Gemeinde und Gäste bei diesem so kraftvollen Zeichen mit.

Gut, dass ich nicht nur lebendiger Christ, sondern auch leidenschaftlicher Ingenieur bin. Mit meinem technischen Fachwissen aus Beruf und Kirche war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis endlich eine Vision Wirklichkeit wurde:

Ein portables Taufbecken. Leicht, aber stabil. Kompakt, praktisch und schön. Einfach passend für den heutigen Gemeindealltag!

Wir glauben, dass heute jede Gemeinde mit neutestamentlicher DNA eine flexible Möglichkeit zur Wassertaufe braucht.

Das ist unsere Überzeugung. Deswegen gibt es Baptizo.​

DAS Team

Mittlerweile haben unzählige Hände zur Verbreitung unseres Angebots beigetragen. Insbesondere will ich an dieser Stelle meine Frau Jessica erwähnen, ohne deren Geduld und praktische Hilfe unser Herzensprojekt nicht realisierbar gewesen wäre.

"Zu Gottes Ehre träumen wir weiterhin davon, ganz Europa mit 1000 mobilen Taufbecken zu fluten."